Fabian Gerdts wird neuer Trainer bei Berlin United

Einen Tag nach der Trennung von Aufstiegs-Trainer Thomas Häßler hat Berlin United seinen Nachfolger präsentiert.

Das Erbe von Häßler auf der United-Trainerbank tritt Fabian Gerdts an. Der 29-Jährige führte in der abgelaufenen Saison den Berliner SC auf den 4. Platz in der Berlin-Liga. Gerdts verfügt bereits über eine 14-jährige Erfahrung als Trainer und ist im Besitz der A-Lizenz.

Foto: Berlin United

5 Kommentare

Kommentar verfassen