Cüneyt Top wechselt zum Berliner AK

Regionalligist Berliner AK hat Cüneyt Top verpflichtet. Wie sein bisheriger Verein, der FSV Optik Rathenow, mitteilt, wird der 25-Jährige künftig für den BAK auf Torejagd gehen.

Top spielte zwei Jahre für Rathenow und kommt in dieser Zeit auf 66 Spiele und 13 Treffer. Zuvor war der Offensivspieler unter anderem für Hertha 03 Zehlendorf und Tennis Borussia Berlin aktiv.

 

Kommentar verfassen